Schwarzwälder Schinken
Über uns    Kontakt    Impressum
Original Schwarzwälder Schinken und andere Spezialitäten
Auf zum Wochenmarkt Aktueller Ausflugstipp Werden Sie unser Gastronomie-Partner
AUF ZUM WOCHENMARKT AKTUELLER AUSFLUGSTIPP WERDEN SIE GASTRO-PARTNER
Auch in Ihrer Nähe Raus in den Schwarzwald Viele Vorteile erwarten Sie
  Startseite
  Produktion
  Biofleisch
Unser Gasthaus des Monats Gasthaus
des Monats
  Wochenmarkt
  Essen gehen
  Ausflugstipps
Bioland
Über Bioland
DE-ÖKO-006
  Gastronomie-Partner
  Partner werden
Biofleisch aus regionaler Herkunft
Neben dem reichhaltigen Angebot an regionalen und überregionalen Spezialitäten aus konventioneller Herkunft, bieten wir Rindfleisch auch in Biolandqualität an.
Beste Qualität von Bioland garantiert
die Kontrollstelle DE-ÖKO-006
Unser Bioland-Fleisch stammt ausschließlich von Tieren, die artgerecht nach den strengen Bioland-Richtlinien aufgezogen werden. Gesundheit, Bewegungsfreiheit und Futter aus ökologischer Erzeugung sind wichtige Voraussetzungen für die Bioland-Fleischqualität.
Bioland-Bauern halten so viele Tiere, wie von den Äckern und Wiesen des Hofes ernährt werden können. Alle Tiere erhalten grundsätzlich nur pflanzliches Futter wie z.B. Kleegras, Heu, Hülsenfrüchte oder Getreide, das ökologisch erzeugt und überwiegend vom eigenen Hof stammen muss.
Biorinder auf der Weide Da unsere Landwirte keine künstlichen Leistungsförderer einsetzen, wachsen die Tiere langsam und gesund heran. Unser Bioland-Fleisch ist deshalb ausgereift, kräftig in der Farbe und fein marmoriert. Erst die Fettäderchen im Muskelfleisch bringen den aromatischen Geschmack.
Bioland-Bauern legen besonderen Wert darauf, dass die Tiere ihre natürlichen Verhaltensweisen entfalten können. Deshalb leben Rinder, Schweine, Schafe und Ziegen auf den Bioland-Höfen in Ställen mit viel Bewegungsraum, natürlichem Tageslicht und eingestreuten Liegeflächen. Alle Tiere haben Zugang zu einem Auslauf im Freien. Und selbstverständlich gibt es bei Bioland keine Hühner in Käfigen.